“Die Verbindung”

Ausgabe Januar 2020

Ein friedliches Weihnachtsfest, harmonische Feiertage bis ins neue Jahr

und für das neue Jahr 2020
viel, viel Gesundheit
wünschen wir euch allen von ganzem Herzen.

Euer SBR – Team

 


Runde und hohe Geburtstage im 1. Quartal

Es feiern

ihren 95. Geburtstag Waltraut Kück, Oldenburg
ihren 93. Geburtstag Inge Gideon, Oldenburg
Eva Wopp, Oldenburg
ihren 92. Geburtstag Gerhard Bruns, Westerstede
Ursula Willenbrink, Oldenburg
ihren 91. Geburtstag Hilde Kossakowski, Oldenburg
Werner Uven
ihren 90. Geburtstag Inge Hahn, Oldenburg
Karl Michaelsen, Oldenburg
seinen 85. Geburtstag Udo von Scharrel, Oldenburg
Ursula Wahlen, Oldenburg
ihren 80. Geburtstag Ursula Dresel, Bad Zwischenahn
Jürgen Dresel, Bad Zwischenahn
Heinrich Becker, Brake
Egon von Reeken, Wardenburg
Gisela Stubben, Oldenburg
ihren 75. Geburtstag Hans-Werner Rusert, Zetel
Rolf Ahlborn, Oldenburg
Willi Euscher, Oldenburg
ihren 70. Geburtstag Anke Kettler, Oldenburg
Hans-Dieter Körner, Hude
Anke Wempen, Wiefelstede
Ursula Wilters, Bad Zwischenahn
Wilfried Herrmann, Oldenburg
Maria Schwerdtner, Oldenburg
Lothar Bödeker, Wiefelstede

Wir wünschen allen einen Geburtstag in Gesundheit und Zufriedenheit

____________________________________________________________________________

Verstorbene aus unserem Kreise

 2018
im August 2019
Richard Fuhlhage Edeltraut Schneider
im September 2019
im November 2019
Grtel Francksen Harald Behrendt
Werner Winkelmann
Erika Piesch

 Den Verstorbenen gilt unser Gedenken, ihren Angehörigen unsere Anteilnahme


2019, die Zahlen des Jahres

Wir besuchten 61 Geburtstagskinder und Kranke. In Seniorenheimen freuten sich 13 Seniorinnen und Senioren aus unserem Kreise zu unseren Besuchen. Dafür waren insgesamt 22 Personen unterwegs. 111 Mal telefonierten wir anlässlich runder Geburtstage und verschickten 575 Geburtstagskarten.

Über Aktivitäten und Aktuelles haben wir Sie mit vier Ausgaben von „Die Verbindung“, Auflage: 680 Stück in Papierform, 400 Stück per E-Mail und sieben Veranstaltungskalendern, Auflage: 160 Stück in Papierform, 400 Stück per E-Mail, informiert. „Sie“, das sind zurzeit 1290 Personen.

Auf unserer Internetseite finden Sie alle Informationen und Aktivitäten. Weiterhin  werden regelmäßig Bilder und Berichte von unseren Veranstaltungen eingestellt.

An den 12 Treffen der Bowling-Gruppe, dazu gehören 22 Personen, nahmen jeweils durchschnittlich 13 Sportler/innen teil.

Die Radfahrer/innen haben drei Wintertreffen mit 151 Personen durchgeführt, vier  Halbtagesfahrten mit 147 Personen,   drei  Tagestouren mit 90 Personen und zwei  Mehrtagesfahrten mit 47 Personen. Dazu kommen ein Grillabend mit 56 Personen und eine Abschlussveranstaltung mit 54 Personen. Dabei handelte es sich insgesamt um 93 verschiedene Personen.

Wir haben zwei Betriebsbesichtigungen (Kläranlage OOWV und Botanischer Garten) durchgeführt  mit insgesamt 36 Teilnehmern. Die Ausstellung „World Press Photo“ besuchten 21 unserer Seniorinnen und Senioren und im Figurentheater Laboratorium konnten wir 56 Teilnehmer begrüßen.

Das Interesse an den vielen Tagestouren war in diesem Jahr besonders groß. Es haben insgesamt 538 Personen teilgenommen.

Zu den beiden Mehrtagesreisen begrüßten wir insgesamt 82 Gäste.
15.06. – 21.06.19 Masuren (7 Tage, 41 Tln)
01.12. – 04.12.19 Goslar    (4 Tage, 41 Tln)

Die Boule-Gruppe hat sich 18 mal getroffen. Es spielen im Durchschnitt 16 Personen mit. Vier Treffen mussten wetterbedingt abgesagt werden.

Zur Weihnachtsfeier 2019 hoffen wir  etwa 129 Seniorinnen und Senioren aus unserem Kreis begrüßen zu können.


Danke

 Liebe Spenderinnen und Spender,

nur durch eure Unterstützung war es auch in 2019 wieder möglich, unser geplantes Jahresprogramm zu realisieren. Mit eurer Spende  unterstützt ihr unsere Arbeit und ermöglicht es, alle Veranstaltungen in gewohnter Weise durchzuführen.

Der Seniorenbeirat freut sich auch über den Zuschuss des Betreuungswerkes, der in diesem Jahr wieder konstant geblieben ist. Aber dieser Betrag alleine würde nicht ausreichen  um die Kosten zu decken. Deshalb ein ganz, ganz herzliches „Danke“ an euch alle!

Unser besonderer Dank gilt auch den neuen Spender/innen. Wir hoffen, dass ihr euch in unserem Kreis wohl fühlen werdet und wir euch künftig bei möglichst vielen Veranstaltungen treffen.

In den vergangenen Jahren haben wir vermehrt Personen in die Seniorengemeinschaft Telekom Oldenburg aufnehmen dürfen, die nicht zum Kreis der ehemaligen Telekombeschäftigten gehören, sondern in anderen Berufen tätig waren und durch Freunde oder Bekannte den Weg zu uns gefunden haben. Bei uns können also alle mitmachen und sind ganz herzlich willkommen.

Der Kontakt zu unseren Seniorinnen und Senioren hat für uns oberste Priorität. Wir Mitarbeiter des Seniorenbeirates freuen uns,  wenn ihr euch auch künftig für unser vielfältiges Angebot begeistert und wir somit viele gesellige Stunden miteinander verbringen können. Für eure Fragen oder Anregungen stehen wir gerne zur Verfügung und auch unser Besuchsdienst darf gerne in Anspruch genommen werden.

Ich wünsche euch ein glückliches und gesundes neues Jahr 2020.

Hella Stieg, Kassenführerin


Cookies:
Was Surfer wissen müssen

Liebe Kollegen und Kolleginnen

Wer künftig z.B. unsere Seite  „www.telekom-senioren-oldenburg.de“ aufruft, kommt an der „Cookie-Abfrage“ nicht vorbei.
Was steckt dahinter?

Es dreht sich um die „Cookies“ genannten Textdateien, die Anbieter einer Website auf dem Computer des Nutzers speichern. Bei ihrem erneuten Aufruf durch den User kann er sie wieder abrufen, um die Navigation im Internet oder Transaktionen zu erleichtern.

Wer auf deutschen Seiten unterwegs ist – also auch auf unserer Telekom-Senioren-Seite – hatte damit bislang nicht viel zu tun. Doch das hat sich in der zweiten Oktoberhälfte 2019 geändert. Hintergrund ist ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs. Es geht um Analyse-Cookies, also Informationen über Nutzerprofile. Viele Internetseiten verwendet diese für Marketing- und Werbezwecke. Etwa um Interessenten passgenaue Angebote zu zeigen. Für die Einwilligung dazu gab es in Deutschland mit dem Telemediengesetz eine Unklarheit. Das Urteil schafft hier jetzt Rechtssicherheit.

Wir, die Telekom Senioren Oldenburg, verwenden technische oder funktionelle Cookies. Diese stellen sicher, dass Teile unserer Website richtig funktionieren und Ihre Nutzervorlieben bekannt bleiben. Durch das Platzieren funktionaler Cookies machen wir es Ihnen einfacher unsere Website zu besuchen. Auf diese Weise müssen Sie bei Besuchen unserer Website nicht wiederholt die gleichen Informationen eingeben. Wir können diese Cookies ohne Ihr Einverständnis platzieren.

Da Statistiken anonym erfasst werden, ist keine Erlaubnis erforderlich, um analytische Cookies zu platzieren.
Wir verwenden keine Werbecookies auf unserer Website.
Außerdem nutzen wir keine Soziale-Medien-Buttons um Internetseiten zu bewerten oder in sozialen Netzwerken zu teilen.

Wolfgang Niemeyer
Webmaster


Personalverkauf:
Neue URL (Webadresse)

Liebe Kollegen und Kolleginnen

 Die URL „personalverkauf.telekom.de“ wird bald abgeschaltet. Um zum Internetauftritt des Personalverkaufs zu gelangen, nutzen Sie bitte ab sofort diese neue URL: „www.telekom.de/pv“.

Auf unserer Internetseite „www.telekom-senioren-oldenburg.de“ ist der neue Link zum Personalkauf unter dem Menüpunkt „Links zu interessanten Seiten“ zu finden.

Auch auf der Ehemaligenseite „www.telekom.com/ehemalige“ finden Sie den Link, der zur neuen URL leitet.

Wolfgang Niemeyer
Webmaster